"People do not buy goods and services. They buy relations, stories, and magic." (Seth Godin)

Transkreation – was ist das eigentlich?

Kommunikation ist immer das, was ankommt. Das gilt vor allem im Marketing. Hier reicht eine reine Übersetzung, die nah am Original bleibt, häufig nicht aus – sie kann sogar am Ziel vorbeiführen oder – schlimmer noch – Ihrer Marke schaden. Denn eine Marketingbotschaft umfasst immer mehr als die reinen Worte, sie transportiert eine ganze Gedanken- und Gefühlswelt. Oft unterscheiden sich Ausgangs- und Zielsprache jedoch in der Verwendung sprachlicher Bilder und kultureller Referenzen. Und was als Wortspiel in der einen Sprache wunderbar funktioniert oder knackig klingt, lässt sich selten eins zu eins in die andere Sprache transferieren. Hier kommt die Transkreation ins Spiel. Transkreatorinnen und Transkreatoren übersetzen (to translate) Marketingbotschaften von einer Sprache in die andere und kreieren (to create) sie gleichzeitig neu, indem sie andere, passende Bilder, Bezüge oder Beispiele finden und die Tonalität des Textes an die Zielgruppe anpassen. Diesen Prozess nennt man Transkreation (translation + creation = transcreation). Für eine Transkreation sind häufig mehr Zeit und zusätzliche Kompetenzen erforderlich: neben sprachlichem Feingefühl viel Kreativität, ein solides Marketingwissen und eine gute Kenntnis des Zielmarkts. All das erhalten Sie bei mir aus einer Hand.

Der direkte Draht zu Ihrer Zielgruppe

Während meiner jahrelangen Berufstätigkeit in der Welt von Kommunikation und Sprache, Konzeption und Layout, Leserinnen und Zielgruppen habe ich intensiv mit Marketingexperten zusammengearbeitet und Erfahrung im Copywriting gesammelt. So stelle ich sicher, dass der Zieltext funktional und sprachlich die kommunikativen Ziele des Ausgangstextes erfüllt – immer orientiert an Ihren Kampagnenzielen und Ihrer Brand Voice . Da ich als deutsche Muttersprachlerin in Deutschland lebe, bin ich mit der Kultur und Lebenswelt vor Ort bestens vertraut. So habe ich  den direkten Draht zu Ihrer Zielgruppe. Nutzen Sie ihn!

Konsumenten bevorzugen Websites in ihrer Muttersprache

Ihr Unternehmen macht sich auf den Weg der Internationalisierung und Sie möchten mit Ihren Produkten oder Dienstleistungen auch im deutschsprachigen Markt Fuß fassen? Dann ist die Transkreation Ihrer Website ein entscheidender Wettbewerbsvorteil. Denn laut einer Gallup-Umfrage im Auftrag der Europäischen Kommission bevorzugen ca. 90 % der Konsumentinnen und Konsumenten Websites in ihrer Muttersprache. Gerne unterstütze ich Sie bei der Lokalisierung Ihrer Website für den DACH-Markt.